Datenschutz

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Wir halten uns deshalb strikt an die gesetzlichen Regeln der Datenschutzgesetze. Insbesondere erheben wir personenbezogene Daten auf unserer Website nur insoweit, wie dies technisch notwendig ist. Die von Ihnen übermittelten Daten behandeln wir natürlich vertraulich; die Daten werden von und weder verkauft, noch aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben.
Die nachfolgende Erläuterungen geben Ihnen einen Überblick darüber, wie wir diesen Schutz gewährleisten und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.
  Datenverarbeitung auf unserer Website::
Ihr Internet-Browser übermittelt bei jedem Aufruf einer Website bestimmte Informationen, die technisch notwendig sind, um eine ordnungsgemäße Darstellung einer Website zu gewährleisten. Hierzu gehören insbesondere:
• die auf Ihrem Monitor eingestellte Bildschirmauflösung
• der von Ihnen verwendeten Browsertyp
• das verwendete Betriebssystem
• Ihre IP Adresse, zu der die zur Darstellung der Website benötigten Datenpakete übermittelt werden müssen
• die Uhrzeit der Serveranfragen
Diese Daten sind nicht geeignet, sie einer bestimmten Person zuzuordnen. Wir speichern sie aus statistischen Gründen, eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird jedoch nicht vorgenommen. Nachdem wir diese Daten statistisch ausgewertet haben, werden sie umgehend gelöscht.
  Cookies:
Unsere Website verwendet an mehreren Stellen so genannte Cookies, also kleine Textdateien, die von Ihrem Browser gespeichert werden. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte "Session-Cookies". Sie werden nach der Beendigung Ihres Besuchs auf unserer Website automatisch gelöscht. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren.
  Newsletter:
Wir bieten auf unserer Website die Zusendung eines kostenlosen Newsletters an. Falls Sie diesen Newsletter empfangen möchten, benötigen wir von Ihnen eine gültige Email-Adresse sowie Informationen, die uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen Email-Adresse sind und dass Sie oder der Inhaber des Email-Accounts mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind. Weitere Daten erheben wir nicht. Ihre Einwilligung zur Speicherung der Daten, der Email-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie natürlich jederzeit widerrufen.
  Auskunftsrecht:
Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Datenverarbeitung. Falls Sie eine solche Auskunft erhalten möchten, wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten, Herrn Rechtsanwalt Daniel Raimer, den Sie unter der Email-Adresse [email protected] erreichen können.
  Weitere Informationen:
Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Daher möchten wir Ihnen jederzeit Rede und Antwort bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten stehen. Falls Sie Fragen haben, die Ihnen diese Datenschutzerklärung nicht beantworten konnte oder wenn Sie zu einem Punkt vertiefte Informationen wünschen, steht Ihnen unser Datenschutzbeauftragter unter der Email-Adresse [email protected] gerne zur Verfügung.